Arbeitseinsatz: Befestigung des Ufers am Gödnitzer See

Am Samstag den 19. Januar 2019 haben Sportfreunde des AV Gödnitz am Ufer der Wiesenseite des Gödnitzer Sees Fachinen angebracht. Das Ufer soll vor weiterer Erosion durch diese Faschinen geschützt werden.

Eine groß angelegte Aktion, an der sich viele Sportfreunde beteiligt haben, ist nun gestartet und die Befestigung des Ufers durch Faschinen nimmt ihren Lauf. Beteiligt an diesem Samstag waren die Sportfreunde: Jürgen Weigert, Ralf Braune und Sohn, Herr Senz und Siegfried Holz. Besonderer Dank geht an Frank Borchert für seinen unermüdlichen Einsatz.

Auch ist allen namentlich nicht erwähnten Sportfreunden gedankt, die sehr aufwendig und professionell bereits im Vorfeld Faschinen gebunden haben.

Aufruf an alle Sportfreunde:
Bis Ende Februar findet an jedem Samstag um 9:00 Uhr ein Arbeitseinsatz am Gödnitzer See am Ufer der Wiesenseite statt. Alle Sportfreunde, die sich daran beteiligen wollen, melden sich bitte für weitere Absprachen bei Jürgen Weigert: Tel. 0157-73441065 und 039247-5905.

Petri Heil!

Fotos: Ralf Thiele

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.